Firmware Update 3Com 4500G Switch

Gerade kürzlich habe ich den Upgradeprozess eines HP4510 Switches gebloggt. Das Verfahren ist für die ältere 4500G Serie (3Com) ähnlich, unterscheidet sich aber in ein paar Kommandos.

Ich werde mich hier sehr kurz fassen und nur den eigentlichen Upgradeprozess skizzieren. Details zu Vorbereitung und Bereitstellung der Boot-Images sind im Beitrag “Firmware Update HP4510G Switch” beschrieben.

Es werden für das Upgrade zwei Dateien benötigt. Der Bootloader (BTM) und das Softwareimage (APP).

ftp <IP des FTP Servers>

Dateien in den Flash Speicher des Switches laden. Ich nenne sie hier update.app und update.btm. Die realen Namen sind etwas sperriger.

[ftp] get update.app
[ftp] get update.btm
[ftp] bye

Update BootROM

bootrom update file update.btm

System Software Image definieren

boot-loader file update.app main

Testen

display boot-loader

Neustart des Switch

reboot

Die Telnet Sitzung wird getrennt.

 

ESXi USB Image löschen

Ein USB Stick, auf dem ESXi installiert war soll neu formatiert werden für andere Zwecke. Versucht man dies im Dateimanager von Windows7 oder Server 2008 R2, so kann man einige der Partitionen nicht löschen.

Es gelingt aber mit dem DISKPART Tool.

  • CMD Shell als Administrator starten
  • diskpart
  • list disk
  • Datenträger auswählen (hier #2)
  • select disk 2
  • Achtung der nächste Befehl löscht den gesamten Datenträger ohne Nachfrage!
  • clean
  • danch DISKPART mit EXIT verlassen

Das Ergebnis kann man sofort im Festplatten Manager des Systems sehen.