vCenter Server Update Planner in Aktion

Ich möchte hier ein nützliches neues Feature vorstellen, das seit vSphere 7 Update 2 verfügbar ist. Es wird bei der Fülle an Neuerungen leicht übersehen, leistet aber sehr gute Dienste im Vorfeld eines vCenter Updates.

Voraussetzung für den Update Planner ist die Teilnahme am Customer Experience Improvement Program (CEIP).

Das erste Anzeichen für ein neues vCenter Updates ist eine Benachrichtigung am oberen Rand des vSphere-Clients.

Durch Klick auf „View Updates“ gelangt man direkt in den Update Planner. Dieser ist auch über das Menü erreichbar. Dazu wählt man in der Ansicht Hosts & Clusters das vCenter aus und selektiert in der Menüleiste oben rechts „Updates“ > vCenter Server > Update Planner.

Es werden alle aktuell verfügbaren Updates angezeigt. Um unten dargestellten Fall ist das vCenter bereits auf Stand 7.0 Update 2. Daher wird nur ein mögliches Update gelistet. Sind mehrere mögliche Updates vorhanden kann der Update Planner die Kompatibilität gegen alle diese Updates prüfen. Dazu wählt man den Radiobutton des gewünschten Updates aus (rote Markierung).

Ist ein Update ausgwählt, so wird das Aktionsfeld „Generate Report“ blau und zeigt die zwei möglichen Unterpunkte „Interoperability“ und „Pre-Update Checks„.

Interoperabilty Check

Der Interoperability Ckeck prüft neben den ESXi Hosts auch die Kompatibilität zu weiteren im vCenter registrierten VMware Produkten.

„vCenter Server Update Planner in Aktion“ weiterlesen

VCSA richtig mit Active Directory verbinden

Die Anbindung der vCenter Server Appliance (VCSA) wurde mit den Versionen immer weiter verbessert und vereinfacht. Musste man in Versionen 5.x noch etwas umständlich mit Destinguished Names (DN) hantieren, so ist seit Version 6.5 der Beitritt stark vereinfacht.

Ich schildere hier den Vorgang anhand einer VCSA 6.7, die dem ADS beitritt. Der Vorgang unterscheidet sich geringfügig zwischen HTML5 Client und Web-Client (Flashclient).

Voraussetzungen

  • der Hostname muss ein FQDN sein und darf keine IP Adresse sein.
  • Login in den Cient mit einem Mitglied der Systemconfiguration Admins. administrator@vsphere.local gehört dazu.

Für die Anbindung der VCSA an ADS verwendet man normalerweise folgenden Workflow:

  • VCSA tritt ADS bei
  • Reboot der VCSA
  • Indentitätsquelle hinzufügen

„VCSA richtig mit Active Directory verbinden“ weiterlesen