Brocade Web Tools als Default

Es gibt für Brocade FC-Switches zwei Management Methoden mit GUI: EZSwitchSetup und die Web-Tools.

EZSwitchSetup ist das vereinfachte Tool für Basiseinstellungen an singulären FC-Switches.  Mit den Web-Tools lassen sich komplexere Einstellungen und Multi-Switch-Systeme administrieren.

Gelegentlich stoße ich auf ein Gerät, welches default immer den EZSwitchSetup zu laden versucht, jedoch Teil einer Multi-Switch-Fabric ist. Der Browser zeigt immer die folgende Meldung.

Ein Klick auf den Link zu den Web-Tools öffnet das richtige Management Tool.

http://<switchname>/SwitchExplorer.html

Natürlich könnte man obige Adresse im Browser auch direkt aufrufen, oder als Bookmark ablegen, aber ich bevorzuge nachhaltige Lösungen. 😉

Man kann das Default-Tool über die CLI festlegen. Dazu öffnet man eine SSH Verbindung zum Switch als User ‚admin‘ und führt das Kommando ‚configure‘ aus. Es wird eine Liste an Konfigurationsthemen angeboten, die man verneint (default). Erst die Option ‚webtools attributes‘ beantwortet man mit ‚y‘ oder ‚yes‘.

brocade2:admin> configure

Not all options will be available on an enabled switch.
To disable the switch, use the "switchDisable" command.

Configure...

Fabric parameters (yes, y, no, n): [no]
D-Port Parameters (yes, y, no, n): [no]
RDP Polling Cycle(hours)[0 = Disable Polling]: (0..24) [0]
System services (yes, y, no, n): [no]
ssl attributes (yes, y, no, n): [no]
rpcd attributes (yes, y, no, n): [no]
cfgload attributes (yes, y, no, n): [no]
webtools attributes (yes, y, no, n): [no] y

Basic User Enabled (yes, y, no, n): [yes] no

Es muss der Parameter ‚Basic User Enabled‘ auf ’no‘ gesetzt werden. Damit startet die Web-GUI künftig direkt die Web-Tools und nicht mehr EZSwitchSetup.

Direkter Aufruf möglich

Beide Management Tools können immer mit direktem Link aufgerufen werden.

EZSwitchSetup

http://<switchname>/EZManager.html

Web-Tools

http://<switchname>/SwitchExplorer.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I have neurons: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.