PBM error occurred during PreMigrateCheckCallback

Beim Versuch einen vMotion Vorgang durchzuführen, lieferte der vSphere-Client fogenden Fehler:

Ein allgemeiner Systemfehler ist aufgetreten: PBM error occurred during PreMigrateCheckCallback: Invalid response code: 503 Service unavailable.

Die Ursache wird in KB 2118551 beschrieben. Zur oben beschriebenen Fehlermeldung kommt es, wenn der Profile-Driven Storage service nicht verfügbar ist. Man kann dies mittels einer SSH Verbindung auf die Virtual-Center-Server-Appliance (VCSA) überprüfen.

shell.set --enabled true
shell
cd /bin
service-control --status

Neben einigen anderen wichtigen Diensten findet sich auch der VMware vSphere Profile-Driven Storage Service (vmware-sps) unter den gestoppten Diensten.

INFO:root:Stopped:
 vmware-mbcs (VMware Message Bus Configuration Service) vmware-netdumper (VMware vSphere ESXi Dump Collector) vmware-perfcharts (VMware Performance Charts) vmware-rbd-watchdog (VMware vSphere Auto Deploy Waiter) vmware-sps (VMware vSphere Profile-Driven Storage Service) vmware-vapi-endpoint (VMware vAPI Endpoint) vmware-vdcs (VMware Content Library Service) vmware-v px-workflow (VMware vCenter Workflow Manager) vmware-vsan-health (VMware VSAN Health Service) vmware-vsm (VMware vService Manager) vsphere-client ()

Man kann nun versuchen, diesen gezielt zu starten.

service-control --start vmware-sps

Alternativ kann man auch alle Dienste starten.

service-control --start --all

Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, daß ein anderes Problem die Dienste am starten hindert. Beispielsweise eine volle Log-Volumegruppe der VCSA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
28 ⁄ 14 =