Datacore – Emulex 16000 FC HBA Support

Hardware Support am Horizont

Im Oktober 2016 zog Datacore den Support für Emulex 16000 FibreChannel HBA zurück, nachdem es zu massiven Problemen im Zusammenhang mit SanSymphony10 kam. Auch in der aktuellen FAQ1592 werden Emulex FC HBA immer noch ausdrücklich nicht unterstützt.

Für Bestandskunden, die den HBA bereits vorher einsetzten blieb der Support erhalten.

Customers already using the DataCore Emulex Fibre Channel driver
will continue to be supported but they must not use the firmware that
is included with any version 11.x Emulex driver package. Use only the
firmware that is provided with the most current version 10.x Emulex
driver package.

Aus oben genanntem Grund musste bei allen unseren Kunden mit Emulex 16000 HBA in Datacore Systemen ein Firmware-Downgrade durchgeführt werden. In einigen Fällen mussten die HBA komplett gegen andere Modelle getauscht werden. Zu schwer waren die Auswirkungen.

Im hier beschriebenen Fall war der 16000 nur für den Spiegelpfad [MR] im Einsatz. Das sorgte immer wieder für unschöne Einträge im Log, weil die HBA den Kontakt zueinander verloren. Nach einigen Sekunden erholte sich die Situation wieder von selbst.

Neue Firmware

Kürzlich stellte uns der Datacore Support eine neue und noch inoffizielle Firmware 10.6.342.0 für Emulex 16000 HBA zur Verfügung, um diese auf bestehenden Systemen zu installieren.

Dabei wurde Firmware 10.6.193.15 durch 10.6.342.0 ersetzt.

Die nächsten 1-2 Wochen werden zeigen, ob sich die neue Firmware bewährt. Sollten damit keine weiteren Störungen auftreten, ist eine offizielle Freigabe durch Datacore im Rahmen des Möglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
30 × 30 =